StartSchlauch- & Inliner-Sanierung

Schlauch- & Inliner-SanierungSchnell und gründlich - Schlauch- und Inliner-Sanierung

Damit Schäden in Abwasserkanälen langfristig und nachhaltig behoben werden, führen wir für unsere Kunden Kanalsanierungen durch. Dabei nutzen wir je nach Anforderung unterschiedliche Möglichkeiten und Methoden. Die Schlauch- und Inliner-Sanierung ist ein Verfahren, das Ihnen viele Vorteil bietet. Eines der Hauptgründe ist, das diese Methode kosteneffizienter ist im Vergleich zu der offenen Bauweise. Zudem können beim Inliner Verfahren große Bereiche an Entwässerungsleitungen und Rohrstrecken saniert werden. Besonders gefragt ist diese moderne Methode, da es keine Lärm- und Schmutzbelästigung verursacht. Darüber hinaus erweist sich die Umweltbeeinträchtigung als geringer. Das Material ist dabei gesundheitlich absolut unbedenklich und selbstverständlich auch trinkwassertauglich. Rufen Sie unsere Profis zur Hilfe und zeitnah ist Ihr Kanal mit unserer fachgerechten Unterstützung wieder einsatzbereit. Mit uns haben Sie ein erfahrenes Unternehmen an Ihrer Seite, das Ihnen ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Unser Team trägt gerne die Sorge dafür, dass Abwasserkanäle nach getaner Arbeit eine lange Lebenserwartung bekommen. Die gesamten Sanierungsarbeiten dauern nur wenige Stunden. Der Kanal steht unmittelbar nach Beendigung unserer Arbeit wieder zur Verfügung.

Kanalsanierung Inliner – stabil und langlebig

Unsere Kanalsanierung Inliner Anwendung kommt in den unterschiedlichsten Einsätzen zum Tragen. Beispielsweise erleben wir es bei Auftraggebern, das Wurzeleinwüchse das Material der Rohre gesprengt haben, was zu einer Undichte geführt hat. Queer- oder Längsrisse sind entstanden. Das Prinzip der Schlauch- und Inliner-Sanierung ist vom Grundsatz her eher simpel. Unsere Experten versetzen einen synthetischen Schlauch im ersten Schritt mit Kunstharz. Durch Zugabe von Warmwasser, Wärme, Dampf und UV-Lichtquellen wird eine erhebliche Reduzierung der Aushärtezeit erreicht. Dieser präparierte Schlauch wird nun per Druckluft in das Rohr, das den Schaden hat, eingebracht. Die Einbaulänge ist je nach der örtlichen Gegebenheit kürzer oder mehrere Meter lang. Nun befindet sich praktisch ein Rohr in einem zweiten Rohr – wir nennen das Rohr-im-Rohr-System. Ab DN 80 Rohre wird das Verfahren angewandt und überzeugt durch Stabilität und Langlebigkeit. Der entstandene Zeitaufwand hält sich in Grenzen, es ist nicht einmal Staub entstanden, geschweige Lärm. Erfahrungsgemäß betrifft es die älteren Rohre – diese können starke Verschmutzungen und Ablagerungen aufweisen. Das kann zu katastrophalen Verstopfungen führen. Ob die Schlauch- und Inliner-Sanierung in Ihrem Fall die richtige Methode ist, werden unsere Spezialisten vor Ort analysieren. Gerne erstellen unsere Profis Ihnen einen Kostenvoranschlag, indem Sie den Schaden begutachten und den Aufwand einschätzen. Selbstverständlich erhalten Sie von uns ein Angebot zum fairen Festpreis mit transparenter Kostenerstellung. Zögern Sie nicht länger, wenn wir in dieser Sache etwas für Sie tun können und rufen Sie uns an. Sowie ein Termin für die Inspektion vereinbart wurde, startet unser erfahrenes Team mit seiner Arbeit. Bei Fragen einfach anrufen.

Ruf uns an unter 04292 / 990 999 für ein unverbindliches Angebot!

Einsatzmöglichkeiten Einsatzmöglichkeiten für den Schlauchliner in Grundanälen & Fallrohr mit diesen Schäden:

Querrisse
Längsrisse
Undichte Rohrverbindungen
Scherbenbrüche
Begrenzte, fehlende Rohrteile
Korrosionen
Wurzeleinwuchs
Schäden mit leichten Rohrdeformationen

Unsere Experten beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen. Bei Ihnen vor Ort oder vorab am Service-Telefon: 0800 / 66 737 67.

24h Service
Von Spezialisten durchgeführt!
Zufriedenheitsgarantie

Kontaktieren Sie uns

Kontakt
04292 / 990 999
info@nordrohr-bremen.de
Beekstraße 6, 27721 Ritterhude
Jobportal

Erfahre hier, warum wir vielleicht genau DICH suchen und was das Arbeiten bei nordrohr ausmacht!

Kostenlose Servicenummer
0800 / 66 737 67