Tubus System Relining-Verfahren

Die "INSIDE EVOLUTION"

Hohe Wirtschaftlichkeit

Keine Eingriffe in die Bausubstanz


DIBt zugelassen

50-jährige Lebensdauer


Tubus System ist ein modernes Sanierungsverfahren für die Hausentwässerung

Abwasserleitungen sind ein integraler Bestandteil eines Gebäudes. Müssen Rohrleitungen altersbedingt oder im Schadensfall ausgetauscht werden, lassen sich Eingriffe in die Bausubstanz nicht vermeiden.

Das Auswechseln von Abwasserleitungen in Bestandsimmobilien ist zeitaufwendig und mit einem hohen administrativen und finanziellen Aufwand verbunden. Die Kosten für die Beseitigung von Bauschäden und die Wiederinstandsetzung von Badezimmern und Küchen sind meist erheblich. Zusätzlich lassen sich Einkommenseinbußen durch Mietminderungen und Wohnungsleerstand vielfach nicht vermeiden.

Tubus System bietet Abhilfe

Die alten Abwasserleitungen werden gereinigt und auf der Rohrinnenseite mit einem besonders widerstandsfähigen Polyester-Kunststoff ausgekleidet. Das Ergebnis ist eine neue Rohrleitung, ohne dass Wände und Fußböden aufgestemmt werden müssen.

Für die Sanierung werden die bestehenden Anschlusspunkte genutzt. Da die alten Leitungen an Ort und Stelle bleiben, können Kollateralschäden und Zusatzkosten vermieden werden.

Tubus System schont nicht nur die Bausubstanz und das Budget der Bauherren, sondern auch die Nerven von Mietern, Eigentümern und Verwaltern.

Das neue Leitungssystem kann direkt wieder in Betrieb genommen werden. Mit dem Tubus System werden die Ausfallzeiten auf ein absolutes Minimum reduziert.

Mit dem Tubus System können undichte Verbindungen, Löcher, Radial- und Längsrisse sowie Korrosionsschäden behoben werden.

Tubus System ist mit allen gängigen Rohrmaterialien in den Nennweiten von DN 50 bis DN 250 kompatibel und kann auch prophylaktisch als Korrosionsschutz eingesetzt werden.

Tubus System wurde vom Deutschen Institut für Bautechnik zugelassen und erfüllt alle Anforderungen an eine nachhaltige Sanierung häuslicher Abwasserleitungen.

Rohrinnensanierung häuslicher Abwasserleitungen


Grabenlose Sanierung von Grundleitungen


Sanierung von Rohr aus asbesthaltigem Faserzement


Denkmalschutz: Zerstörungsfreie Rohrsanierung


Nachhaltige Sanierung

Tubus System erfüllt alle Anforderungen an eine nachhaltige Sanierung häuslicher Entwässerungsleitungen. Das Verfahren wurde vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) geprüft und zugelassen.

Tubus System ist ein flexibel einsetzbares und schonendes Sanierungsverfahren für die Hausentwässerung, mit dem auch schwer zugängliche Leitungsabschnitte saniert werden können.

Das Verfahren ist seit über 15 Jahren im Einsatz und hat sich bei der Sanierung von mehr als 40.000 Wohnungen und Gewerbeimmobilien bewährt.